TB083: Kann dieser Baum LTE?!

Gibt’s endlich schnelles Internet für Michi? Baaahaaaahahahah! Vielleicht – mit viel Glück – bei unserem nächsten geplanten Podcast Termin. Am sankt-nimmerleins-Tag. Ob der Bandbreiten-Beauftrage von Obergünzburg schon Alpträume von Michi hat? Na, so wild wird wird es nicht sein…

Auch in anderen Gemeinden fehlt schnelles Netz. Hier sind aber die Bürger und nicht die Politik oder die Netzbetreiber schuld. Eine Oberallgäuer Kommune wehrte sich kürzlich (erfolgreich…) gegen einen neuen LTE-Masten. Statt einen Funkturm zu bauen, pflanzten die Gegner einen Baum. Stephans Brandrede: Die Digitalisierung in Deutschland (mindestens mal im heimischen Allgäu) wird ausgebremst. Und das störungsfreie Telefonat auf der B12 wird wohl Wunschtraum bleiben.

Seit Tradfri wissen wir: Ikea kann smørt-Home. Aber wie klingt der Schwede? Gemeinsam mit Sonos bringt der Möbelriese zwei Lautsprecher heraus. Was der kann erzählt euch Michi – neben spannenden Einblicken in seine Duschgewohnheiten…

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.