TB103: Guten Morgen, es brennt

Leider wortwörtlich: Der Podcast-Termin fällt in die Bereitschaftszeit von Stephan. Und ausgerechnet zum Start unserer Aufnahme fängt ein landwirtschaftliches Anwesen im Ostallgäu Feuer.

Michael fragt sich derweil, ob wir wohl Beratungshonorarer von Andi Scheurer erwarten können. Kurz nach der letzten Sendung mit der Diskussion über Ladeinfrastruktur stellt der Verkehrsminister die Pläne zum Deutschlandnetz vor. Ein staatlich initiiertes Ladenetz für Elektroautos. Und sprechen kurz über das Ende der Wasserstoffblase als Alternative zu Batterieelektrischen Autos.

Die Lage um die CSAM-Filter auf Apples Geräten bleibt ein Diskussionsthema. Apple verteidigt die Pläne weiterhin, derweil bildet sich an vielen Fronten Widerstand dagegen.

Stephan diskutiert in den Arbeitspausen mit uns über Zahlsysteme für Kleinbeträge und schwärmt von Verona.

Außerdem: Serientipps, Serien-Musik-Tipps und Piraten-Alternativen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.