TB080: Bose Boxen? Bescheuerter Blödbratz!

Urlaube, Feiertage, zwischendurch mal kurz den Job gewechselt: Wir haben lange nichts mehr von uns hören lassen, aber jetzt gibt’s uns wieder – in gewohnt professioneller Manier. 😉

Wir starten mit einem unserer Lieblings-Themen: Der Fotografie. Wer fotografiert mit was – und wie? Warum Michael seine Spiegel-Reflex-Kamera immer häufiger zuhause lässt, und auf sein iPhone setzt, erfahrt ihr im Podcast. Übrigens lobt er Apple – endlich gibt’s Dual-Sim!

Stephan ist knatschig: Seine Bose Boxen wollen einfach nicht, wie sie sollen. Die Soundtouch-Varianten 10 und 20 klingen zwar toll – aber die Multiroom-Funktion will trotz mehrfachen Neu-Installationen und Austauschgeräten nicht klappen. Michi empfiehlt Sonos.

Kurz und knapp: Michael erklärt den (nicht)Skandal um vermeintliche Spionage-Chips auf Amazon- und Apple-Servern.

TB003: Wie du deine Smartphone-Fotos sicherst und wie Apple den Datenschutz verbessern will

Der Super-Gau für Smartphone-User. Das Handy wird geklaut oder geht kaputt und die Familienfotos und Urlaubs-Schnappschüsse gehen für immer verloren. Wir erklären euch im Podcast, wie ihr eure Daten und Fotos auf iOS und Android am besten sichern könnt. Zum Beispiel bei Android mit Sync.

Vor allem um Software ging es bei der Apple Keynote. Michael stellt seine Highlights vor und Stephan fragt: „Sind Smartwatches eigentlich sozialverträglich?“

Außerdem im Podcast: Apples „Differential Privacy“. Was sich kompliziert anhört, ist es auch. Aber eben auch sinnvoll. Wir erklären, wie Apple vorgehen will, und hoffen, dass andere Dienste mitziehen.

Splitter:
Andenken in der Fotos.app für iOS und macOS: „Hui!“
Viren auf Android: „Pfui!“
Verschärfung des Anti-Terror Gesetzes: „Ach leck mich doch am A…!“