TB047: Der Humpink!

Auch in der Allgäuer Hitzewelle sind wir wieder für euch da! Im Podcast sprechen wir (erst) über die Lock-Aktion der Polizei. Mit Gutscheinen und Geschenken sollen Berliner dazu gebracht werden, am Video-Überwachungs-Test teilzunehmen. Daraus resultiert (später) eine echte Diskussion zwischen Michael und Stephan zum Thema Videoüberwachung. Das sagt der CCC dazudas die ARD.

https://netzpolitik.org/2017/polizei-sucht-freiwillige-den-meistueberwachten-winken-einkaufsgutscheine/

Neues Handy, neues Glück! Auch Stephan rennt ab nächster Woche mit einem Prügel an Smartphone durch die Gegend. Wir sprechen kurz über das neue Oneplus5 – und versprechen: Das wird auf Herz und Prozessor getestet.

Im großen Block “Internet und Datensicherheit” sprechen wir erst über den neuen Einkaufs-Zauberstab von Amazon – über selbst- und fremdbestimmten Datenschutz im Zuge der letzten Wikileaks-Veröffentlichungen und letztendlich über den american way of netzneutralität – und den Protest dagegen.

Als Rausschmeißer: Trump isn Eumel, wird gleich mal zurückgetrollt

 

TB046: Auslandskrankenscheinantragsformular

Wann wohl Versicherungen im 21. Jahrhundert ankommen? So mit Helpdesk? Oder persönlichem Account? Oder… funktionierender E-Mail-Kommunikation? Im Podcast behandeln wir ein positiv- und ein negativ-Beispiel.

Zusätzliche Gebühren für Kreditkarten-Zahlungen sollen verschwinden. Das… ist doch mal ein positiver Vorschlag von CDU/CSU und SPD!

Der Fidget Cube ist herrlich für Finger, die immer Beschäftigung brauchen. Weniger herrlich für Menschen im näheren Umkreis der Würfel-Spieler…

So gut, dass wir es nicht besser hätten machen können: Die Staatstrojaner-Problematik behandeln Linus Neumann und Tim Pritlove ausgiebig im Podcast Logbuch Netzpolitik.